zuhören... erfinden... erklingen lassen

Es macht krick, es macht krack, und die Märchentür ist aufgemacht. Wie schön ist es, Märchen zu hören! Und wie toll wäre es, eine neue Geschichte zu erfinden! Habt Ihr darauf Lust? Dann seid Ihr hier richtig. In diesem Workshop lernen Kinder und Eltern zusammen, eine Geschichte mit Stimme, Wörtern, Tönen und Klängen auf die Bühne zu bringen!
Wir freuen uns auf Euch, um einen tollen und kreativen Nachmittag zusammen zu verbringen!

Das Projekt wurde im Jahr 2019 vom Kulturamt Leipzig gefördert und in drei kulturellen Zentren durchgeführt - Haus Steinstrasse, im Budde-Haus und im GeyserHaus.

 

 

 

Leitung und Durchführung:

Maria Carmela Marinelli (Erzählerin) und Elettra Bargiacchi (Musikerin)

Foto: Maria Carmela Marinelli

Design und Gestaltung: Elettra Bargiacchi